Mohnzelten

Unser Mohnzelten – Ein Stück Waldviertel

Ob als Jause oder Dessert, die nach altem überlieferten Rezept gebackenen Waldviertler Mohnzelten sind bereits weit außerhalb des Waldviertels bekannt und begehrt. Probieren Sie ein Stück Waldviertel und besuchen Sie uns in der Bäckerei oder im Café in Langschlag.

Das graue Gold aus dem Waldviertel

Der Waldviertler Graumohn mit seinem fein-milden Geschmack bietet Abwechslung in süßen und pikanten Speisen, ist ausgesprochen gesund und allseits beliebt. 

Die vielseitige Kapselfrucht ist schon seit dem Altertum bekannt und erfreut sich heute noch großer Beliebtheit.

Das darin enthaltene Biotin sorgt für schöne Haut und Haare. Durch den hohen Gehalt an Aminospuren Leucin und Lysin eignet sich Mohn in Kombination mit Getreide und Erdäpfeln zur Erhöhung der biologischen Wertigkeit.

Die Knolle aus dem Waldviertel

Das Waldviertel ist das Erdäpfelland. Die Ackerböden und das kontinentale Klima sind das Beste für die Knolle und liefern hervorragende Qualität.

Kartoffeln bestehen zu fast 80% aus Wasser und eignen sich dadurch gut für eine bewusste Ernährung. Ihr Stärkegehalt sowie Mineralstoffe und Vitamine machen sie zu einem kalorienarmen Nährstofflieferanten, der es in sich hat.

Nur Waldviertler Erdäpfel werden mit dem Waldviertler Graumohn bei uns zu Original Waldviertler Mohnzelten.

Waldviertler Graumohn, Waldviertler Erdäpfel und Mohnzelten auf der Waage

Waldviertler Graumohn und Waldviertler Erdäpfel vom Waldviertler Bauern

Hier werden Original Waldviertler Mohnzelten produziert. Nur frische Zutaten aus dem Waldviertel werden für die Mohnzelten verwendet.